3D-Visualisierung Möbeldesign

Garderobe für Hufeisensiedlung (Berlin-Britz)

Garderobe mit Metall-Spiegel rund

Dieser Garderoben-Einbauschrank entstand aus einem Konzept, welches wir für ein Reihenhaus der Hufeisensiedlung (Architekt Bruno Taut) entworfen haben. In Anlehnung an die Entstehungszeit der Sieldlung (Bauzeit 1925 -30) haben wir die klassische Formensprache der Moderne behutsam aufgegriffen und mit aktuellen Materialien und modernen Fertigungsverfahren umgesetzt. Unsere verwendeten Materialien sind hierbei 18 mm Multiplex (Schichtsperrholz) lichtgrau in Kombination mit Multiplex Birke.

Der runde Metallspiegel, die Lampe und die Möbelfüße sind dabei wichtige Accessoires. Bewusst bringen wir hier metallische Oberflächen wie Messing und Chrome ein, um die Gestaltung interessant und wertig wirken zu lassen. Das senfgelbe Kissen greift die Farbe des Holzes und des Spiegels auf und schafft eine Verbindung zwischen den verschiedenen Materialien.